News

Das Sportprogramm in bewegten Bildern



Ein lange erwartetes neues Feature präsentiert die Vereinsarbeit und das Sportprogramm nun endlich unter der Kategorie Sportcast in bewegten Bildern. In 11 Clips präsentieren sich die Gruppen von ihrer besten Seite und laden alle Interessierten herzlich zum Dabei sein und Mitmachen ein.

Im Rahmen meiner Masterarbeit im Fach Interdisziplinäre Medienwissenschaft an der Universität Bielefeld habe ich, Franziska Hengstenberg, dieses Projekt für, mit und im Verein realisiert. Über mehrere Wochen hab ich die Sportgruppen des Breitensportbereichs besucht, Videoaufnahmen gemacht und diese zu den themenatisch geordneten Clips auf Musik zusammen geschnitten.

Übungsleiterfrühstück 2012

Am Sonntag den 15. Januar traf sich ein großer Teil der rund 120 Übungsleiter, Trainer und Helfer des TV Häver zum traditionellen Übungsleiterfrühstück. Da der vereinseigene Pavillon eines so große Runde nicht mehr fassen kann, fand das Treffen dieser Jahr im Forum der Gesamtschule in Kirchlengern statt.

Spaß an der Bewegung mit abwechslungsreichem Fitness-Programm

Montags:

19.00-20.00 Uhr Fitness & Gymnastik: leichte Aerobicgrundschritte, Gymnastik

19.00-20.00 Uhr Aerobic-Dance: intensives Fitnessprogramm, Aerobic Kombinationen, Gymnastik

20.15-21.15 Uhr Fitness-Gymnastik: Workout, Aerobicgrundschritte, Gymnastik

Latin meets Dance

Zum letzten Mal!!!

Sa. 5. Mai 16:00 Uhr

Latin/Dance Choreographien

und Gymnastik.

Nähere Informationen gibt es bei der Übungsleiterin Katrin Diestelhorst.

Änderung Zirkus- und Jonglagegruppe

Schwarzlichttheaterprojekt der Zirkus -und Jonglagegruppe

Vom 13.10.2011 bis einschließlich 1.12.2011 tauchen wir ein in das neue Erlebnis "Schwarzlichttheater". Dazu findet zu unseren gewohnten Trainingszeiten das Training in den Räumen der Albert Schweitzer Schule, Alte Quernheimerstr.,40 statt.
Wir freuen uns, wenn interessierte Kinder zu diesem Projekt noch zu uns stoßen möchten.
Bei Interesse bitte telefonische Rücksprache mit Kerstin Rentz, Tel: 05223 4911889.
 

Handballer sind Meister in der Kreisliga B

Meistermannschaft Herren 1 Kreiliga B 2011

TV Häver gratuliert der Ersten Herrenmannschaft zur Meisterschaft.  Mit 45:7 Punkten und 4 Punkten Vorsprung auf TSG Altenhagen-Heepen 4 wurde sie souveränen Meister  in der Kreisliga B und "startet ins Abenteuer A-Liga", wie das Westfalen-Blatt schreibt. "Die Mannschaft hat genug Substanz, um sich in der Kreisliga A zu etablieren", sagt Uwe Moning im Interview mit der Neuen Westfälischen.

Letztes Saisonspiel der Handballer

Am Samstag findet das letzte Saisonspiel der 1. Herren statt.

Die Mannschaft ist bereits aufgestiegen und braucht nur ein Unentschieden, um sogar Meister zu werden.

Der Aufstieg in die Kreisliga A ist der größte Vereinserfolg im Handballbereich.

Das Spiel gegen die HSG Löhne-Obernbeck III beginnt um 17:00 Uhr in der Sporthalle Quernheim

Also unterstützt die Mannschaft beim letzten Spiel, für Freigetränke ist ebenfalls gesorgt.

Bericht Jahreshauptversammlung 2011

Der Vorstand des TV Häver

Kirchlengern.(G-H) Zur ersten gemeinsamen Mitgliederversammlung trafen sich am Wochenende die Mitglieder des TV Häver mit den Mitgliedern des fusionierten TV Kirchlengern. Ganz besonders herzlich begrüßte der erste Vorsitzende Ulrich Schwarze die nach der Fusion neu hinzugekommenen Mitglieder des ehemaligen TV Kirchlengern.

Neue Homepage online

Neue Homepage online

Nach der Handball-Abteilung zieht der Breitensport des TV Häver nun nach und erscheint online in einem neuen, erfrischenden Licht.
Ein Dank geht hiermit an Artur Nold, der hauptsächlich für die Umgestaltung verantwortlich ist.
Dabei geholfen hat ihm der FSJ'ler Nils Wilmsmann, der auch in Zukunft für die Aktualisierung, Vervollständigung und Pflege der Homepage verantwortlich ist.
Neben dem neuen Design wurde versucht, die Homepage übersichtlicher und freundlicher zu gestalten.
Nun viel Spaß beim Durchklicken!

Tai Chi Chuan - neue Gruppe am Samstag

Am Samstag, dem 5. Februar startet im Pavillion Häver eine neue Tai Chi Chuan Gruppe. Tai Chi Chuan ist ein meditatives Übungssystem aus China, das mit langsamen und fließenden Bewegungen arbeitet. Erlernt wird die “Kurzform“ des Yang-Stils ( 37er ) in der Tradition nach Chen Man Ching. Die rhythmischen, kontrollierten Tai-Chi-Chuan-Bewegungen wirken harmonisierend auf das Zusammenspiel von Yin und Yang, bringen die Lebensenergie zum Fließen und dienen als unterstützende Maßnahme zur Verhütung von Krankheiten wie auch zu ihrer Heilung.

Inhalt abgleichen