Brief des TV Häver Vorstandes an die Mitglieder

Liebe Mitglieder, 

wir arbeiten mt Hochdruck daran den Sportbetrieb zum Teil wieder aufzunehmen.

Der Vorstand hat aus diesem Grunde eine Stellungname verfasst, um Euch auf den aktuellen Stand der Vorbereitungen und des weiteren Sportbetriebs zu bringen:

 

Mitgliederinformation zur Corona-Pandemie
 
Liebes Mitglied,
 
die Sportstätten in Kirchlengern sind weiterhin geschlossen. Es gibt fast täglich neue Informationen zur Corona-Situation, auf die reagiert werden muss. Aktuell arbeiten die Kommunen an Lösungen für den Vereinssport. Auch die Gemeinde Kirchlengern ist aktiv, um auf die Verordnungen bezüglich Nutzung der Sporthallen in Zeiten der Corona-Pandemie in Einheit mit allen Kommunen des Kreises zu reagieren.
 
Aktuell bietet der TV Häver seinen Mitgliedern an jedem Wochentag um 18.00 Uhr ein täglich wechselndes digitales Bewegungsangebot. Wir sind in stetigem Austausch mit der Gemeinde Kirchlengern und bereiten alles vor, um bei Freigabe der Sporthallen unser Angebot schrittweise wieder hochzufahren. Um die strengen Hygiene- und Abstandsregelungen einzuhalten, können wir anfangs nur ein eingeschränktes Angebot machen. Teilnehmer des Reha-Sportangebotes und klassischer Mannschaftssportarten werden aufgrund des Risikos leider noch keine Freigabe für Ihre Sportarten in Hallen erhalten und müssen sich noch etwas länger gedulden. Allerdings spricht nichts gegen ein Outdoor-Training unter Einhaltung der besonderen Vorschriften. 
 
Bis auf Weiteres ist es uns leider nicht möglich unter den gegebenen Bedingungen das Sportangebot für Kinder unter 10 Jahren aufrecht zu erhalten. Weitere Infos kommen nach den Sommerferien.
 
Weiterhin ist geplant, über die Ausgabe von Mitgliedsausweisen eine schlüssige Registrierung bzw. Dokumentation von Teilnehmern an Sportkursen vornehmen zu können. Für die Teilnahme zu jeder Sporteinheit des Breitensports ist eine Anmeldung am selben Tag über die Homepage erforderlich. Hierfür wird es einen LINK geben.
 
Für Mannschaftssportarten wie Handball, Badminton etc. gelten die gleichen Hygiene- und Abstandsregelungen. Hier fahren wir langsam das Outdoor-Training in Kleingruppen hoch. Liebes Mitglied, hast du Interesse reinzuschnuppern trotz der besonderen Situation? Dann melde dich bitte bei unseren Kontaktpersonen, die der jeweiligen Homepage entnommen werden können. Diese werden dir individuell Auskunft geben, welche Mannschaft / welcher Jahrgang wie bereits aktiv ist. 
 
Bis zur schrittweisen Öffnung der Hallen müssen wir uns alle in Geduld üben, wobei wir vor allem darauf hoffen, dass unsere Mitglieder uns in einer solchen Ausnahmesituation die Treue halten. Auch wenn wir aus den bekannten Gründen einige Wochen lang keine Kursteilnahme ermöglichen und keinen Sportraum zur Verfügung stellen können, sollten wir als solidarische Gemeinschaft diese schwierige Phase überstehen – das kann aber nur funktionieren, wenn wir Dank eurer unverändert fließenden Beiträge die verschiedenen ganzjährigen Kosten, die dem Verein entstehen, decken können. Lasst uns in diesen Tagen besonders stark an einem Strang ziehen und dieser Krise trotzen. Mit der Fortdauer eurer Mitgliedschaft setzt ihr das richtige Zeichen.
 
Vorstand, Geschäftsstelle und ÜL arbeiten mit voller Kraft daran, den Wiederanfang für euch zu gestalten.
 
Bleibt gesund !
Euer Vorstand TV Häver 1968 e.V.
 
 
!!! Aktuelle Informationen und Formulare die während der Corona Pandemie ausgefüllt werden müssen, stehen für Euch im Download-Bereich der Hompage bereit.