Vereinsinfos


Der TV Häver 1968 e.V. mit seinem gesundheitsorientierten Breitensportprogramm bietet allen Mitgliedern, vom Kleinkind bis zum Senioren, vielfältige Möglichkeiten für das körperliche und seelische Wohlbefinden aktiv zu werden.

Sollte Dich ein Kurs im Vereinsflyer oder in unserem Sportprogramm auf dieser Seite besonders ansprechen, kontaktiere gerne den jeweiligen Übungsleiter und vereinbare eine Probestunde.

Für allgemeine Fragen zum Verein und seinem Sportangebot steht Dir der 1. Vorsitzende Claus Hermann Ottensmeier jederzeit zur Verfügung. An ihn gehen auch die ausgefüllten Vereinsanmeldungen, die - einmal abgegeben - zum Besuch jeder Gruppe und jedes Kurses aus dem Angebot des TV Häver berechtigen.

Aus dieser Seite kannst Du Dich natürlich auch vorab über die aktuellen Mitgliedsbeiträge und -staffelungen informieren. Weitere vereinsübergreifende Informationen aus Breitensport und Jugendausschuss erfährst Du regelmäßig unter News auf dieser Seite oder auch auf der TVH-Facebookseite.


Ankündigungen aus den Gruppen

 


Stundenausfälle, Verschiebungen, Verlegungen:

  • Achtung: Die Turnhalle Häver wird vom 12. bis 15. Mai 2017 vormittags als Wahllokal genutzt. Die Turnhalle kann in dieser Zeit nicht von Sportgruppen genutzt werden.
  • Die Zirkus-und Jonglage Gruppe von Mira Holtkamp-Aksovic-Donnerstags 15.00 bis 16.30 Uhr findet bis auf Weiteres nicht statt.
  • Die Gruppe Gymnastik für Frauen unter der Leitung von Hildegard Bering - Mittwochs, 16:00-17:00 Uhr - findet bis auf Weiteres nicht statt.

Wichtige, allgemeine Hinweise:

  • Zurzeit werden Kleidungsstücke, bevorzugt Jacken aus den Umkleideräumen gestohlen. Nehmt, wenn möglich, alles mit in den Sportraum und lasst die Übungsleiter die Umkleideräume abschließen. Bitte lasst keine Wertsachen unbeaufsichtigt zurück.

Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit.


Bist du Übungsleiter und möchtest deine Gruppe per Homepage über den Ausfall deiner Stunde oder sonstige Änderungen im Programm informieren? Dann sende einfach die entsprechende Information an: homepage@tvhaever.de.

Erste-Hilfe-Pavillon-Party mit dem DRK

Flyer_Erste-Hilfe-Pavillon-PartyEinlagung zur Erste-Hilfe-Pavillon-Party mit dem DRK für ÜL, Helfer, Vereinsvorstände und Betreuer!

Hier könnt Ihr bei lecker Snacks und Getränken ohne Aufwand eure Grundkenntnisse in der Ersten-Hilfe auffrischen damit Ihr im Ernstfall wisst, worauf es ankommt.

Datum: 23. Mai 2017

Start: 19.30 Uhr

Ort: Pavillon Häver

Außerdem hat jeder Gelegenheit sich seinen eigenen Erste-Hilfe-Set für Freizeit und Sportaktivitäten zum Preis von 2,50€ anzuschaffen. Den Rest der Anschaffungskosten übernimmt an diesem Abend mit über 50% der Verein. Leider habe ich bemerkt, dass die meisten Erste Hilfe Kästen in den Sporthallen z. Zt. oft nur sehr dürftig ausgestattet sind. Daher nehmt diese Gelegenheit wahr um euch für den Notfall auszustatten.

Ich würde mich über eine rege Teilnahme freuen. Für eine bessere Planung, bitte ich um schnelle Rückmeldung bis spätestens zum 16.05.2017. Gerne per email an oder telefonisch unter 0176-97423266.

Liebe Grüße eure Alina Siebert (BufDi 2016/2017 beim TV Häver)

Häver rockt 4

Die Party für Häver und Umgebung ist zurück!

Flyer Häver rockt 4

Die Organisatoren es TV Häver freuen sich auf Dich!

Änderung der Tanzgruppen "Move your Body" und "Pop Dance"

Nach den Weihnachtsferien werden die Tanzgruppen für Kinder mittwochs und freitags zusammengelegt, so dass es zukünftig nur noch eine Tanzgruppe geben wird. Wir treffen uns ab 2017 immer Mittwochs von 17:30 - 18:30 Uhr im Pavillon in Häver!

Alle Kinder, die mind. 10 Jahre alt sind und Interesse haben, einmal reinzuschnuppern, sind dazu herzlich eingeladen. Unsere bisherige Zeit am Freitag von 18:00 - 19:00 Uhr in der Turnhalle in Häver werden wir beibehalten, diese Zeit jedoch für Spiele aller Art nutzen. Kommt gerne auch dort vorbei!

Luisa und Julia

Crowdfunding Aktion für elektrische Hallentore

WAHNSINN - DANKESCHÖN

DANKE im Namen der gesamten Handballabteilung des TV Häver 1968 e.V.

Es ist geschafft - die 5.000€ für neue, elektrische Hallentore sind zusammen. Tausend Dank an alle die gespendet haben, die von der Aktion erzählt haben und an die, die allen fleißig auf die Nerven gegangen sind, damit das Geld zusammen kommt :)!

Natürlich berichte ich im Nachgang der offiziellen Laufzeit dieser Crowd-Funding Aktion über den Fortschritt der Umsetzung... Wir können es kaum erwarten, die neuen Tore unter "Beschuss" zu nehmen :).

Eure Christina Schlüter


Jetzt hineinschnuppern!

In diesen Gruppen sind wieder Plätze frei!

Interessenten sind herzlich eingeladen vorbeizukommen und mitzumachen.

Inhalt abgleichen